Aktuelles Bildungsangebot

#Sprache#Politik#Empowerment

Feriensprachcamp mit jungen Erwachsenen mit Fluchterfahrungen


Zum 4. Mal wird das Feriensprachcamp für zugewanderte Jugendliche angeboten. Das Seminar bietet einen Empowerment-Raum, in dem einzelne Alltagserfahrungen in einen gesellschaftspolitischen Kontext gestellt werden: einer Lebensrealität, in der sie von verschiedenen Diskriminierungen betroffen sind, aufgrund ihres Aufenthaltsstatus, aufgrund ihrer Deutschkenntnisse, aufgrund von rassistischen Zuschreibungen.

Welche Rolle spielt Sprache beim Ausschluss und auch bei der Möglichkeit, die eigenen Positionen, Meinungen und Erfahrungen hörbar oder sichtbar zu machen? In diesem safer space, einem Zusammenspiel aus Ansätzen politischer Bildung, Sprachförderung und Ferienfreizeit, soll sich diesen Fragen angenähert werden.

Termine

12.07.2019 - 19.07.2019