Aktuelles Bildungsangebot

Menschen im Freiwilligendienst

We are volunteers - Zukunft gerecht gestalten

Berufs- und Lebensplanung für Bundesfreiwillige (mit/ohne Fluchtbezug)


Gender und soziale Identität

 

 

Die Bildungsstätte Bredbeck bietet für Bundesfreiwillige mit und ohne Fluchtbezug 5-tägige Wochenseminare (jeweils von Montag bis Freitag) an. Die  Seminare sind gemäß der Vorgaben des Bundesamts für Familie und  zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) konzipiert und anerkannt. Die Teilnehmenden werden im komplexen Handlungsfeld der Freiwilligenarbeit in Bezug auf Flucht, Migration und Antidiskriminierung geschult. Sie erwerben notwendige Kompetenzen im sozialen Umgang mit  Vielfalt. Nicht zuletzt werden sie befähigt und ermutigt, individuelle Zukunftsperspektiven  entsprechenden ihrer Interessen und Fähigkeiten zu entwickeln. In den Seminaren kommen Methoden aus der diversitätssensiblen, rassismuskritischen, inklusiven und geschlechtersensiblen Bildungsarbeit zum Einsatz. Individuelle und gruppendynamische Reflexionsprozesse werden ebenso initiiert wie bewegungs- undaktionsbetonte Lernräume. Spaß und Bewegungbegleiten das Lernen in der Gruppe.

Ein fünftägiges Seminar umfasst 30 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. Die Teilnahme an vier Seminaren entspricht somit dem Bildungs- und Begleitangebot im Umfang von 120 Einheiten á 45 Minuten (90 Zeitstunden). Gruppengröße 15-20.

Termine

06.05.2019 - 10.05.2019