Aktuelles Bildungsangebot

“Konstruktiver Umgang mit Ärger und Wut im beruflichen Alltag“

nach Dr. Marshall Rosenberg


Die Teilnehmenden werden eine neue Landkarte der Gefühle kennenlernen im Vergleich, die ihre Sozialisiation ihnen liefert. Sie lernen Gefühle im allgemeinen als nüztliche Ressourcen kennen und Wut insbesondere als Handlungsmöglichkeit, Unterscheidungsfähigkeit und als Kraft um nachhaltige Entscheidungen zu treffen, sich zu schützen und zu zentrieren. Dazu machen sie Übungen und Experimente mit sich, in Partner*innenübungen und kleinen Gruppen. Sie lernen Erfahrungenzu teilen und zu beschreiben und wie Andere uns sie selbst davon genährt werden, wenn sie authentisch sein dürfen. Das Ziel ist sicherere Räume für sich und Andere herzustellen und zu halten, in denen innere und äußere Konflikte sichtbar gemacht werden und bereichernd sind.

 

Kosten:  280,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ

 

Kooperation: Niedersächsisches Kultusministerium

 

Anmeldung:

http://www.fobionline.jh.niedersachsen.de

 

Zielgruppe:

Termin:

Referent_in:

Kooperation:

 

Informationen zu Aufenthalt und Anreise finden sie hier

Termine

23.09.2020 - 25.09.2020