Aktuelles Bildungsangebot

Alt und Jung- gemeinsam im Beruf!


Altersgemischte Teams profitieren von den unterschiedlichen Blickwinkeln der Kolleg_innen. Sie sind kreativer und innovativer, sagen Expert_innen.

Junge Mitarbeiter_innen kommen mit aktuellem Fachwissen und neuen Ideen. Die älteren Kolleg_innen haben dagegen die Erfahrung, um die Arbeit umsichtig planen zu können. Arbeiten Jung und Alt im Team zusammen, ergänzen sie sich im Idealfall. Die Folge sind oft bessere Ergebnisse, als wenn alle Mitarbeitende einer Einrichtung im gleichen Alter sind. Ist Altersvielfalt, ein wichtiger Aspekt in der Zusammenarbeit mit anderen?

Allerdings ist die Zusammenarbeit zwischen den Generationen ist nicht immer leicht. Altersgemischte Teams besitzen gleichsam ein enormes Reibungspotenzial. Junge Mitarbeiter_innen werfen den Älteren oft fehlende Flexibilität und Lernfähigkeit vor. Die Älteren halten den Jungen ihre mangelnde Erfahrung vor. Zu Themen wie Arbeitsstil, Umgangsformen, Wertvorstellungen, zum Umgang mit Hierarchie, gibt es in den Generationen oft ganz unterschiedliche Ansichten. In diesem Seminar sollen Alt und Jung von einander lernen, wie wir uns mit Toleranz und Wertschätzung begegnen.

Zielgruppe:

Termin:

Referent_in:

Kooperation:

Anmeldung:

Termine

24.11.2021 - 26.11.2021