Aktuelles Bildungsangebot

Taiko - japanische Trommelkunst


Ästhetische Bewegung, archaischer Klang, vollkommene Konzentration und Spannung, das ist die Philosophie und Kunst des japanischen Trommelns. Die eleganten, weit ausholenden Bewegungen verbinden sich zu einer beeindruckenden Choreographie. Die Taiko ist seit über 1500 Jahren Bestandteil der japanischen Kultur und bis heute ein lebendiger Teil der japanischen Musik. Masakazu Nishimine ist der einzige japanische professionelle Taiko-Spieler in Europa.In diesem Seminar werden grundlegende Kenntnisse vertieft und weiterentwickelt.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Teilnehmer*innen mit Taiko-Vorkenntnissen.

Termine: 20. - 22. Januar 2023 / 20. - 22. Oktober 2023

Referent: Masakazu Nishimine, Multipercussionist, Taiko-Solist und Komponist

Kosten:  250,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft im DZ (270,00€ im EZ)

Päd. Verant.: Kian Pourian

Termine

20.01.2023 - 22.01.2023
20.10.2023 - 22.10.2023