Aktuelles Bildungsangebot

Konfliktlots*innen-Schulung


Welche Rolle und welche Aufgaben haben Konfliktlots*innen in der Schule? Dieses Seminar richtet sich an Schüler*innen, die sich mit dem Abbau von Diskriminierung, Mediation – Vermittlung in Konfliktsituationen, Streitschlichtung, konstruktive Konfliktaustragung und Gewaltprävention auseinandersetzten wollen. Die Teilnehmer*innen werden zentrale Modelle von Kommunikation und Auseinandersetzung kennenlernen.  Sie werden selbst befähigt, sich gegen Rassismus, Sexismus und andere Diskriminierungen zu wehren und in diskriminierenden Situationen zu intervenieren.

 

Zielgruppe: Schüler*innen, junge Erwachsene im Übergang Schule/Beruf, Menschen mit unterschiedlichen Befähigungen

Termin: 21.-25.09.2022

Beginn erster Tag: 10.30 Uhr, Ende letzter Tag: 14.30 Uhr

 

Interesse an der Ausbildung zu Konfliktlots*innen an Ihrer Schule? Sprechen Sie uns an!

Päd. Verantw.: Dr.in Ines Pohlkamp

Termine